by owly love

Breakfast Smoothie

Breakfast Smoothie

Ihr Lieben,

vor ein paar Tagen habe ich mal wieder meinen Lieblings Smoothie zum Frühstück gemacht.

Wie alle Smoothies ist er super schnell gemacht und enthält nur Zutaten, die ich (fast) immer im Haus habe.

Breakfast Smoothie

Breakfast Smoothie

Zutaten

  • 1 reife Banane
  • 1 Hand voll Himbeeren (gefroren)
  • 1 Karotte
  • 1 EL Haferflocken
  • 1 Glas Mandelmilch
  • optional: 1 TL Agavendicksaft

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixer geben, die Banane und die Karotte in zwei bis drei Teile brechen und pürieren.
  2. Die Karotte muss nicht geschält werden, dann sollte sie aber vorher gut abgewaschen werden.
  3. Der Smoothie ist nicht besonders süß, ich mag ihn gern so - wer es aber süß mag, kann noch mit Agavendicksaft oder Honig (dann ist er natürlich nicht mehr vegan 😉 ) nachhelfen.
http://owlylove.com/breakfast-smoothie/



1 thought on “Breakfast Smoothie”

  • Klingt fast wie mein tägliches Frühstück… statt Karotte nehme ich Apfel und packe noch einen EL veganes Eiweißpulver hinein. Kaufe aber heute gleich mal Karotten zum Testen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.