by owly love

Spaghetti mit Cherrytomaten und Rucola (vegan)

Spaghetti mit Cherrytomaten und Rucola (vegan)

Moin zusammen! 🙂

Wenn es unter der Woche mal schnell gehen muss, gibt es bei mir oft Spaghetti mit Tomaten und Rucola. Das Ganze dauert nur so lange, bis die Nudeln gar sind und zwei Minuten zusätzlich zum vermengen der Zutaten – perfekt für den Feierabend!

Spaghetti mit Cherrytomaten und Rucola

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 10 Minuten

Spaghetti mit Cherrytomaten und Rucola

Zutaten

  • etwa 300g Spaghetti
  • 250g Cherrytomaten
  • 1 Hand voll Rucola
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitung

  1. Die Spaghetti in Salzwasser kochen.
  2. Während die Nudeln garen: die Cherrytomaten waschen und halbieren, den Rucola waschen und eventuell grob kleinrupfen
  3. In einer kleinen Schüssel 5-6 EL Olivenöl mit grobem Salz und Pfeffer mischen.
  4. Die Nudeln abgießen, sobald sie al dente sind. Etwas Wasser auffangen und zusammen mit den Nudeln, den Tomaten und dem Öl zurück in den Topf geben, Deckel drauf und kräftig schwenken, damit sich alles gut vermischt. Nun noch 2 Minuten warten, damit die Tomaten nicht mehr kalt sind.
  5. Auf zwei Teller verteilen und mit dem Rucola garnieren.
http://owlylove.com/spaghetti-mit-cherrytomaten-und-rucola-vegan/



2 thoughts on “Spaghetti mit Cherrytomaten und Rucola (vegan)”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.