by owly love

Vegane Mandel-Protein-Pancakes

Vegane Mandel-Protein-Pancakes

Guten Morgen, ihr Lieben! 🙂

Sundays are made for Pancakes! Deshalb gibt es heute mal wieder eine Pancake Variante zum Frühstück!

Ich freue mich wie immer über Kommentare, Kritik und Bilder von nachgebackenen Pancakes! 🙂

Vegane Mandel-Protein-Pancakes

Vegane Mandel-Protein-Pancakes

Zutaten

  • 1 Banane
  • 250 g Kokosjoghurt (für die nicht vegane Variante geht auch normaler Naturjoghurt)
  • 20 g gemahlene Mandeln
  • 15 g veganes Proteinpulver
  • 80 g Dinkelmehl
  • 1 EL Chiasamen
  • etwas Mandelmilch(eventuell)

Zubereitung

  1. Die Banane mit dem Joghurt in den Mixer geben und pürieren, bis keine Stückchen mehr vorhanden sind.
  2. Die restlichen Zutaten hinzugeben und so lange pürieren, bis eine glatte Masse entsteht.
  3. Den Teig etwa 10 Minuten stehen lassen, damit die Chia Samen quellen können.
  4. Anschließend je 2 EL Teig in die heiße Pfanne geben.
  5. Nach der ersten Portion die Hitze reduzieren, damit die Pancakes nicht außen zu dunkel und innen noch nicht durch sind.
  6. Guten Appetit 🙂
http://owlylove.com/vegane-mandel-protein-pancakes/



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.